Bezirksvollversammlung in Massing

Israel und Wahlergebnisse im Fokus


Am 21. Oktober 2023 versammelten sich Mitglieder und Delegierte des Bezirksverbands Niederbayern von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Gasthof Rupertuskeller in Massing, um die politische Zukunft Niederbayerns zu besprechen. Auch der Kreisverband Dingolfing-Landau war vertreten.
Nach der herzlichen Begrüßung von 50 Delegierten und der Vorstellung des Kassen- und Rechenschaftsberichts wurde der Bezirksvorstand einstimmig entlastet. Die Diskussion konzentrierte sich auf die jüngsten Wahlen für den Bezirk- und Landtag. Unsere Bezirkssprecher:innen Claudia Woller und Maximilian Retzer überbrachten Glückwünsche an die neuen und wiedergewählten Abgeordneten sowie Mandatsträger:innen für ihre Wahlergebnisse. Mia Goller, frisch gewählte Landtagsabgeordnete, betonte die herausragende Bedeutung des ländlichen Raums für die Grünen: „Ich möchte eine Stimme für das Land sein, sowohl in der Fraktion als auch im Landtag. Der ländliche Raum ist uns Grünen wichtig, und dafür stehe ich ein.“
Toni Schuberl, wiedergewählter Landtagsabgeordneter, freute sich über die erfolgreiche Verteidigung der Mandate und die Präsenz von zwei Abgeordneten im Bayerischen Landtag: „Das war unser wichtigstes Wahlziel. Ich danke allen Wählerinnen und Wählern, und ich bin stolz auf unsere hervorragende Teamleistung als Partei im harten Wahlkampf.“
Stefanie Auer, neues Bezirkstagsmitglied, setzt sich für seelische Gesundheit und die Stärkung der Bäder-Thermen in unserer Region ein. „Im Bezirkstag werde ich mich unter anderem für das Thema seelische Gesundheit einsetzen. Mir ist wichtig: Wer Hilfe braucht, muss Hilfe kriegen!“ betonte Auer.
In Anerkennung ihrer langjährigen Arbeit wurde die Landtagsabgeordnete Rosi Steinberger von der Versammlung verabschiedet, gefolgt von einer anregenden politischen Diskussion über den Wahlkampf und ökologische Themen in Niederbayern.
Einstimmig verabschiedete die Versammlung eine Resolution zur Solidarität mit Israel, die von Marlene Schönberger, MdB, präsentiert wurde. MdB Schönberger, deren Fokus im Bundestag als Abgeordnete des Wahlkreises Rottal-Inn sich vor allem mit der Bekämpfung von Antisemitismus, Förderung jüdischen Lebens und der Demokratiebildung befasst, meinte dazu: „Wir stehen fest an der Seite Israels und aller Jüdinnen und Juden in Deutschland, Bayern und Niederbayern. Die Betroffenen können auf uns zählen.“
Der Bezirksverband Niederbayern von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN blickt auf eine erfolgreiche Bezirksvollversammlung zurück und ist zuversichtlich, positive Veränderungen in die Tat umzusetzen und Niederbayern nachhaltig zu gestalten.
Der Kreisverband Dingolfing-Landau war mit Claudia Hauner, Marianne Fruhmann, Thomas Maier und Anton Reicheneder bei der Delegiertenversammlung vertreten und trug durch positive Impulse zur Diskussion und den Entscheidungsprozessen bei. Eine engagierte Beteiligung half dabei, die Vielfalt der Standpunkte zu beleuchten und gemeinsam zukunftsweisende Lösungen zu entwickeln. Dies unterstreicht erneut die starke und konstruktive Rolle, die der Kreisverband in der regionalen Politik einnimmt.



zurück

Unsere Termine

Sommerfest

Mehr

Kalender intern

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>